Dipl. Volkswirt Erwin Sailer - der Begründer der IVD-Marktforschung

Die IVD-Marktforschung im Süden, aber auch im Bundesverband, geht auf die bayerische RDM-Marktforschung und hier wiederum auf das Jahr 1969 zurück. Initiator war der langjährige Geschäftsführer des heutigen IVD-Instituts Dipl.-Volkswirt Erwin Sailer. Im Frühjahr des Jahres 1969 wurde der erste Marktbericht als Ergebnis der Beratungen des damaligen RDM-Fachausschusses für Immobilien angefertigt. Nach diesem Testlauf erscheinen die bayerischen Marktberichte seit 1970, d.h. bereits seit 45 Jahren, regelmäßig - ein stolzes Jubiläum. Insofern wollen Dipl. Volkswirt Erwin Sailer an dieser Stelle würdigen.

Dipl.-Volkswirt Erwin Sailer hier in einem Beitrag zu würdigen ist schwierig: Wie soll man ein erfülltes Leben, das sich über acht Jahrzehnte erstreckt, würdigen? Wie soll man seiner langjährigen Tätigkeit an führender Stelle in der immobilienwirtschaftlichen Verbandslandschaft gerecht werden? Wie seiner Verbundenheit zum RDM und heutigem IVD, die mit einer Mitgliedschaft Sailers im Jahre 1955 begann und nicht zuletzt in Form seines Wirkens für das IVD-Marktforschungsinstitut bis heute andauert, veranschaulichen? Wie seine großen Beiträge zur Entwicklung der Immobilienmarktforschung in Deutschland? Wie sein Jahrzehnte dauerndes Engagement für die VWA-Freiburg bzw. DIA darstellen? Wie soll man einem so produktiven wissenschaftlichen Werk gerecht werden, das eine ganze Reihe von Fachbüchern und eine Vielzahl von Fachaufsätzen umfasst?

Wenn ich diese Frage aufwerfe, werde ich wahrscheinlich damit schon die ersten Unterlassungssünden produzieren. Insofern sei es entschuldigt, wenn an dieser Stelle - aus meiner Betrachtung - für das langjährige engagierte und vor allem erfolgreiche Wirken von Erwin Sailer einige besonders markante Ereignisse quasi als pars pro totum skizziert werden.

Da ist zum einen die Tätigkeit von Erwin Sailer als volkswirtschaftlicher Referent, Geschäftsführer des Landesverbands und späterer Geschäftsführer des heutigen IVD-Instituts. In dieser Zeit ist es Sailer gelungen, den RDM und heutigen IVD in Bayern zu einer schlagkräftigen zukunftsorientierten Einheit zu formen, die weit über die Grenzen Bayerns Beachtung und Respekt gefunden und auch dem Bundesverband wichtige Impulse verliehen hat.

Da ist zum anderen die Erstkonzeption einer beruflichen Fortbildungsmaßnahme für deutsche Makler an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Freiburg im Breisgau. Hier wurde unter führender Beteiligung von Erwin Sailer etwas geschaffen, was auch an der Deutschen Immobilienakademie, an der der IVD neben der VWA-Freiburg beteiligt ist, große Beachtung erlangt hat und jetzt unter der Ägide der Professoren Hans-Hermann Francke, Heinz Rehkugler, Michael Lister und dem Geschäftsführer Peter Graf erfolgreich fortgesetzt wird.

Und ganz speziell sein Engagement im Bereich IVD Marktforschung! Diese geht in Bayern immerhin auf das Jahr 1969 zurück und bildete die Basis für den späteren ersten bundesweiten IVD Preisspiegel. Mit dem Namen Sailer sind die bayerischen Marktberichte verbunden, die seit 1969 regelmäßig auch der Presse vorgestellt werden und die zu einem Markenzeichen professioneller und seriöser Marktforschung geworden sind. Mit der von Erwin Sailer initiierten Marktberichterstattung wurde nicht nur die Marktkompetenz der Makler, Bauträger, Sachverständigen und Immobilienverwalter unter Beweis gestellt, vielmehr wurde auch die Grundlage für eine konti-nuierliche Verbesserung des Images des Berufsstandes gelegt.

Dies sind nur einige - diese Einschränkung sei erlaubt - subjektive Schlaglichter auf ein erfülltes immobilienwirtschaftliches Leben. Diese Auflistung ließe sich noch lange fortsetzen. Stichworte wären etwa: Entwicklung von Rahmenstoffplänen beim Deutschen Industrie- und Handelstag, Sachverständiger für die Neuordnung der Fortbildungsprüfungsverordnung zum Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft beim Bundesinstitut für Berufsbildung in Berlin, wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Immobilienakademie an der Universität Freiburg, Sachverständiger für die Neuordnung der Berufsausbildung zum Kaufmann/Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, Mitglied des Prüfungsausschusses für den Fachwirt der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft bei der IHK München und nicht zuletzt lange Jahre Vorsitzender des Fachausschusses für Berufsbildung im IVD Bundesverband.

Jetzt mag es Persönlichkeiten geben die u.U. auch eine beeindruckende Liste beruflicher Erfolge aufzählen können - Erfolge, die aber, wenn man sie persönlich kennt, um den hohen Preis von aggressivem Durchsetzungsvermögen, Ellenbogeneinsatz, knallharter Verhandlungstaktik, Kalkül und nicht nur Fairness aufgebaut wurden.

Und genau dadurch unterscheidet sich die Persönlichkeit von Erwin Sailer. Wer die Chance hatte, mit Erwin Sailer zusammenzuarbeiten, wird einen extrem fairen, sachorientierten Pragmatiker kennengelernt haben, der immer wieder mit Engagement und Weitblick und erfolgreich an neue Themen herangeht. Dies stach mir schon ins Auge, als ich Erwin Sailer vor fast 20 Jahren erstmalig bei meinem Bewerbungsgespräch kennenlernte. Da ich nicht eher nach München kommen konnte, fiel es auf einen heißen Samstag im Sommer bei ihm Zuhause. Wir unterhielten uns und er schilderte mir Funktion und Aufgaben der Stelle mit solchem Engagement und Begeisterung, dass ich am Ende völlig verwundert darüber war, als sich herausstellte, dass es eigentlich um seine Stelle ging und er sich schon seit längerem zurückziehen wollte.

Nachdem ich dann in München beim damaligen RDM Bayern und heutigem IVD Süd tätig wurde - zunächst als Stellvertreter und nachdem Erwin Sailer offiziell in Rente gegangen war, als Geschäftsführer - habe ich ihn als einen Menschen kennengelernt, der seinem Nachfolger wahrlich keine Steine in den Weg legt, um selber größer zu erscheinen, sondern als eine Person, die um der Sachen Willen bemüht ist, seinem Nachfolger wo es nur geht zu helfen, ohne sich selbst in irgendeiner Form in Szene setzen zu wollen - dies hatte Erwin Sailer nie nötig. Man kann nur jedem einen solchen Vorgänger wünschen.

Es machte und macht Spaß mit ihm an neuen Ideen und Veröffentlichungen zu feilen. Egal, ob es um die Fortentwicklung des Marktforschungsprogramm, den Ausbau der Marktberichte, die Aufteilung der Marktberichte in wesentlich detailliertere Spezialmarktberichte oder neue Ideen für neue Buchprojekte ging, er war immer gleich mit dabei, neue Ideen kraftvoll umzusetzen.

Es macht Freude und es motiviert mit so einem Menschen zusammenzuarbeiten und so wünsche ich mir noch lange Jahre eine weiter so gute und gedeihliche Zusammenarbeit. Erwin Sailer und seiner geschätzten Familie wünsche ich Glück, Gesundheit und für die Zukunft alles Gute.

Prof. Stephan Kippes

Ansprechpartner

Veronika Panfilov
Tel.: 089 / 29 08 20 - 24
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Nicole Seidel
Tel.: 089 / 29 08 20 - 21
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

45 Jahre Marktforschung - RDM Bericht von 1969 als Download

IVD-Shop

IVD Marktberichte Bayern

Wohnimmobilien Kaufobjekte - Wohnimmobilien Mietobjekte - Gewerbeimmobilien Office/Retail + Rendite/Investment

IVD RegionalReporte

Allgäu - Bodensee - Nürnberg-Erlangen-Fürth - Münchner Umland

IVD CityReporte

Groß- und Mittelstädte in Baden-Württemberg und Bayern

IVD Preisspiegel Baden-Württemberg und Bayern

Wohn- und Gwerbeimmobilien