PN 61 - IVD-Institut präsentiert aktuellen "CityReport Coburg 2017"

11.08.2017 Mieten und Kaufpreise stehen im Spannungsverhältnis

Der "CityReport Coburg 2017", der sich auf die Marktsituation in der Stadt Coburg bezieht, ist soeben erschienen. Hierin analysiert das IVD-Marktforschungsinstitut die Preisentwicklung auf dem Wohnimmobilienmarkt der Stadt. Der "CityReport Coburg 2017" kann im IVD-Onlineshop unter www.ivd-sued-shop.de bestellt werden.

"Die Mietpreise haben sich in Coburg von den Kaufpreisen abgekoppelt. Im Kaufmarktbereich besteht ein deutlich stärkerer Nachfrageüberhang", so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD-Marktforschungsinstituts. "Der aktuellen IVD-Erhebung zufolge nahmen die Kaufpreise für Eigentumswohnungen aus dem Bestand und für freistehende Einfamilienhäuser im 5-Jahresvergleich um jeweils mehr als ein Drittel (+36 %) zu. Die Mieten für Bestandswohnungen stiegen im untersuchten Zeitraum lediglich um +8 %."

Die gute Nachfragesituation für Häuser und Wohnungen in Coburg hält unvermindert an, insbesondere im Stadtgebiet und im stadtnahen Bereich. Die Stadtplanung und -entwicklung für den Eigenheimbau hat sich in den letzten Jahren auf kleinere Baugebiete beschränkt. Die verfügbaren Bauplätze können den Bedarf allerdings nicht decken. Abwanderungen in den Landkreis sind weiterhin die Folge. Eine ähnliche Entwicklung ist bei Studentenwohnungen zu beobachten.

Die Kaufpreise für Baugrundstücke für Einfamilienhäuser liegen in Coburg im Frühjahr 2017 durchschnittlich bei 160 €/m² und für Geschossbau bei 260 €/m². Für ein freistehendes Einfamilienhaus werden aktuell 300.000 €, für eine Doppelhaushälfte/Bestand 245.000 € und ein Reihenmittelhaus/Bestand 190.000 € bezahlt (jeweils auf den guten Wohnwert bezogen).

Der Quadratmeterpreis für eine Bestandswohnung liegt in Coburg im Frühjahr 2017 bei 1.500 €/m². Eine Neubauwohnung mit gutem Ausstattungsstandard in guten Lagen kostet im Durchschnitt 2.800 €/m².

Aktuell sind die deutlichsten Zuwächse im Vergleich zur IVD-Erhebung im Herbst 2016 bei Baugrundstückspreisen für Mehrfamilienhäuser (+4,0 %) und neuerrichteten Eigentumswohnungen (+7,7 %) zu verzeichnen.

 

"Der Mietmarkt ist geprägt durch ein unzureichendes Angebot an erschwinglichen, barrierefreien bzw. seniorengerechten Wohnungen aller Größen in der Innenstadt", so Michael Leib vom IVD-Mitgliedsunternehmen Leib Immobilien, "Einige Neubauprojekte sind in Planung, um den Markt zu entlasten."

Die durchschnittlichen Mietpreise liegen aktuell bei den Altbauwohnungen bei 6,90 €/m² und bei Bestandwohnungen bei 6,50 €/m. Für ein Reihenmittelhaus/Bestand werden aktuell 880 € und für eine Doppelhaushälfte/Bestand durchschnittlich 990 € bezahlt (jeweils auf guten Wohnwert bezogen).

Weitere ausführliche Informationen über Entwicklungen und aktuelle Preise im Bereich der Wohnimmobilien können dem "CityReport Coburg 2017" entnommen werden. Der Bericht wird weiterhin durch umfangreiche Grafiken regionaler Wirtschaftsdaten ergänzt. Der "CityReport Coburg 2017" kann im IVD-Onlineshop auf www.ivd-sued-shop.de oder beim IVD-Institut (Gabelsbergerstr. 36, 80333 München, Tel. 089/29082020, infoivd-institut.de) erworben werden.

Download PN 61 als PDF-Datei

Prof. Dr. Stephan Kippes
Tel. 089 / 29 08 20 - 13
Fax 089 / 22 66 23
E-Mail: presseivd-sued.net

Ansprechpartner

Andrea Peschke
Tel.: 089 / 29 08 20 - 22
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Nicole Seidel
Tel.: 089 / 29 08 20 - 21
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Seminarbroschüre 2017 hier als Download

Veranstaltungen 2017

08.02.2017

Immobilienrechtskongress

Stadthalle Reutlingen

14.02.2017

Süddeutscher Energiekongress

Kursaal Bad Cannstatt

07.03.2017

Gewerbeimmobilien-Kongress

Le Meridien München

28.03.2017

Sachverständigenkongress

Kloster Andechs Bayern

05.05.2017

Marketingkongress

Wirtshaus am Rosengarten München

23.05.2017

Immobilienrechtskongress

Das Tegernsee Bayern

19.07.2017

Verwalterkongress

Landschloss Korntal Stuttgart

21.09.2017

Verwalterkongress

Ammerseehäuser Bayern

19.10.2017

Vertriebskongress - Akquise Gipfel

Forum Haus der Architekten Stuttgart

10.11.2017

Innovationsforum

Steigenberger Drei Mohren Augsburg

24.11.2017

Immobilienrechtskongress

Wirtshaus am Rosengarten München

28.11.2017

Immobilienrechtskongress

Waldhotel Rössle Rechenberg Ostalbkreis

 

Buchungsmöglichkeit für Aussteller

Veranstaltungen 2018

01.02.2018

 Rechtskongress für Makler, Bauträger 

 und Immobilienverwalter

 Kongresshalle Heidelberg

01.03.2018

 Gewerbeimmobilien-Kongress

 H4 Hotel Messe München

14.03.2018

 Sachverständigenkongress

 Der Pschorr München

22.03.2018

 Bauträger- und
 Immobilienvertriebskongress

 Egerner Höfe in Rottach-Egern

20.04.2018

 Marketingkongress

 Das TEGERNSEE Bayern

26.04.2018

 Verwalterkongress

 Kurhaus Baden-Baden

05.07.2018

 Rechtskongress für Makler, Bauträger
 und Immobilienverwalter

 Bürgerhaus Unterföhring Bayern

20.09.2018

 Verwalterkongress

 Kloster Andechs Bayern

18.10.2018

 Vertriebskongress - Akquise-Gipfel

 Forum Haus der Architekten Stuttgart

09.11.2018

 Innovationsforum

 Der Pschorr München

22.11.2018

 Rechtskongress für makler, Bauträger
 und Immobilienverwalter

 Stadthalle Reutlingen

30.11.2018

 Rechtskongress für makler, Bauträger
 und Immobilienverwalter

 Egerner Höfe in Rottach-Egern

 

Buchungsmöglichkeit für Aussteller

IVD-Shop

IVD Marktberichte Bayern

Wohnimmobilien Kaufobjekte - Wohnimmobilien Mietobjekte - Gewerbeimmobilien Office/Retail + Rendite/Investment

IVD RegionalReporte

Allgäu - Bodensee - Nürnberg-Erlangen-Fürth - Münchner Umland

IVD CityReporte

Groß- und Mittelstädte in Baden-Württemberg und Bayern

IVD Preisspiegel Baden-Württemberg und Bayern

Wohn- und Gwerbeimmobilien