IVD-IMMOTRENDS Nr. 3/2017

München-Stuttgart-Vergleich: Jedes zweite Mietwohnungsangebot in München liegt bei über 15,00 €/m², in Stuttgart nur jedes 5.

Das IVD-Institut hat die Wohnungsmietangebote in München und Stuttgart im Jahr 2016 verglichen. "Über die Hälfte aller im Jahr 2016 angebotenen Objekte (53,7 %) in München verzeichnet ein Mietpreisniveau von mindestens 15,00 €/m². Im Vergleich hierzu ist Stuttgart, relativ gesehen, nicht ganz so teuer, 'nur' knapp ein Fünftel aller im Jahr 2016 angebotenen Objekte erreichen diese Mietpreishöhe", so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD-Marktforschungsinstituts.

"Der Anteil der Objekte in der Preiskategorie unter 9,00 €/m² ist in München marginal und liegt lediglich bei 1,3 %, in Stuttgart ist er höher und beträgt 13,7 %."