WEG-Verwaltervertrag - rechtssicher erstellen und abschließen

27.02.2019 von 09:30 - 12:30 Uhr in Stuttgart

Der Immobilien-Boom der letzten Jahre führt auch zu einer in der Praxis deutlich spürbaren Professionalisierung der Verwaltungsarbeit. Die Anforderungen an eine WEG-Verwaltung sind durch die Rechtsprechung und den Gesetzgeber in den zurückliegenden Jahren permanent erhöht worden. Gleichzeitig hat sich am Markt das Bewusstsein herausgebildet, dass es erhebliche Leistungsunterschiede bei WEG Verwaltern gibt. Dies ist die Chance, durch qualifizierte und transparente Arbeit erfolgreiche Akquise zu betreiben.
Die Qualität und Professionalität einer WEG-Verwaltung bildet sich dabei auch in einer selbstbewussten und rechtlich korrekten Ausgestaltung der Vertragsbedingungen ab, zu denen die Leistungen angeboten werden. Die Akquise sollte dabei nicht nur über den Preis, sondern - vor allem - über die Qualität erfolgen.

Seminarinhalte:
Auf der Grundlage gängiger Formularverträge beschäftigen wir uns mit einem angemessenen Ausgleich dieser beiden Faktoren sowie für den Verwalter nachstehende zentrale Fragen:
- Laufzeit des Verwaltervertrages
- Darstellung der Grundleistungen gemäß WEG
- Darstellung der Sonderleistungen nach Bedarf
- Gestaltung der Verwaltervergütung: Akquise vs.
Rechtsprechung oder welche Sonderleistungen sind
rechtlich neben dem Grundhonorar vergütungsfähig?
- Darstellung der Leistungsgrenzen: ein WEG-Verwalter ist nicht Mädchen für alles. Ein klarer Vertragsinhalt erleichtert den späteren Alltag.
- Wer ist Vertragspartner des Verwaltervertrages und wie wird dieser rechtlich korrekt abgeschlossen?
- Verlängerung des Verwaltervertrages und Neubestellung: Hinweise zur rechtlich korrekten Umsetzung und den Möglichkeiten der Vertragsanpassung

Referent: RA Markus Kilb
Rechtsberater des IVD Süd e.V., Tätigkeitsschwerpunkte: Maklerrecht, WEG-Recht, Mietrecht, Arbeitsrecht

Teilnahmegebühr:
159 € (189,21 € inkl. MwSt.) für IVD-Mitglieder
219 € (260,61 € inkl. MwSt.) für Nichtmitglieder
119 € (141,61 € inkl. MwSt.) für IVD-Junioren

20 % ab der 2. Person bei Mehrfachanmeldung zu diesem Seminar.

Anmeldeformular als Download
Seminarnummer: HS 14

Veranstaltungsort:
GENO-Haus, Heilbronner Str. 41, 70191 Stuttgart

Speichern Sie sich den Termin direkt in Ihrem Outlook-Kalender

Der Veranstalter behält sich Änderungen am Programm vor.


Für dieses Seminar erhalten IVD-Mitglieder für das IVD Fortbildungs-Zertifikat 1 Punkt.

Diese Veranstaltung ist für Immobilienmakler / Immobilienverwalter mit 3 Zeitstunden anerkannt im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

Ansprechpartner

Andrea Peschke
Tel.: 089 / 29 08 20 - 22
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Nicole Seidel
Tel.: 089 / 29 08 20 - 21
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

IVD-Werbe- und Partnerkonzept

Ihre Kunden sind Immobilienmakler, Verwalter, Bauträger, Sachverständige und weitere Immobilien-Professionals, dann präsentieren Sie sich und Ihre Angebote auf den IVD-Kongressen oder in den IVD-Publikationen und profitieren dabei von einem zielgruppengenauen Kundenumfeld.

Alle Werbemöglichkeiten haben wir in diesem Folder zusammengefasst. Die Veranstaltungstermine finden Sie nachstehend.

Bei Rückfragen sind wir nur einen Telefonhörer entfernt.


Anprechpartner
Nicole Seidel
089 / 29 08 20 21

 

seidelivd-sued.net

Seminarbroschüre 2019 hier als Download

IVD-Shop

IVD Marktberichte Bayern

Wohnimmobilien Kaufobjekte - Wohnimmobilien Mietobjekte - Gewerbeimmobilien Office/Retail + Rendite/Investment

IVD RegionalReporte

Allgäu - Bodensee - Nürnberg-Erlangen-Fürth - Münchner Umland

IVD CityReporte

Groß- und Mittelstädte in Baden-Württemberg und Bayern

IVD Preisspiegel Baden-Württemberg und Bayern

Wohn- und Gwerbeimmobilien