PN 74 - IVD-Institut präsentiert aktuellen "CityReport Coburg 2018"

10.09.2018 Deutliche Kaufpreiszunahmen bei neuerrichteten Eigentumswohnungen

Der soeben veröffentlichte "CityReport Coburg 2018" analysiert die Marktentwicklung auf dem Wohnimmobilienmarkt der Stadt und gibt Auskunft über das aktuelle Kauf- und Mietpreisniveau.

"Das Kaufpreisniveau ist im Frühjahr 2018 in Coburg als stabil zu bewerten", so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD-Marktforschungsinstituts. "Anders als in der vorherigen Erhebung (Herbst 2017 zu Frühjahr 2017), wo in einigen Marktsegmenten teilweise deutliche Anstiege zu verzeichnen waren, blieb das Preisniveau bei fast allen Objekttypen konstant auf hohem Niveau. Lediglich neuerrichtete Eigentumswohnungen meldeten im Vergleich Frühjahr 2018 zu Herbst 2017 einen Anstieg von +6,7 %."

Aufgrund eines mangelhaften Angebots im Bestand, ist die Nachfrage nach Neubauwohnungen sehr groß. Derzeit befinden sich mehrere Wohnanlagen im Bau bzw. in der Planung. Die Preise für neugebaute Eigentumswohnungen in guten bis sehr guten Innenstadtlagen liegen mittlerweile zwischen 2.700 €/m² (mittlerer Wohnwert) und 3.600 €/m² (sehr guter Wohnwert). Einige Objekte erreichen noch höhere Werte. Der Quadratmeterpreis für eine Bestandswohnung mit gutem Ausstattungsstandard liegt in Coburg im Frühjahr 2018 bei durchschnittlich 1.550 €/m².

Für ein freistehendes Einfamilienhaus werden im Durchschnitt in Coburg im Frühjahr 2018 310.000 €/Objekt, für eine Doppelhaushälfte/Bestand 250.000 €/Objekt und ein Reihenmittelhaus/Bestand 195.000 €/Objekt bezahlt (jeweils auf den guten Wohnwert bezogen).

Der Eigenheimbau konzentrierte sich in den vergangenen Jahren in Coburg eher auf kleinere Baugebiete. Das unzureichende Angebot an verfügbaren Bauplätzen kann den aktuell sehr hohen Bedarf bei weitem nicht decken. Aufgrund angespannter Angebot-Nachfrage-Situation in der Stadt ist mit weiterer Abwanderung in den Landkreis zu rechnen. Die Baugrundpreise für freistehende Einfamilienhäuser (voll erschlossen) bewegen sich im Frühjahr 2018 zwischen 120 und 265 €/m².

"Nach wie vor ist der Coburger Mietmarkt durch ein sehr begrenztes Angebot an bezahlbaren sowie barrierefreien Mietwohnungen aller Größenordnungen in den innenstädtischen Lagen geprägt", so Michael Leib vom IVD-Mitgliedsunternehmen Leib Immobilien. "Derzeit befinden sich einige kleine Wohnbauvorhaben in der Realisierungsphase, die den Markt etwas entlasten könnten."

Die durchschnittlichen Mietpreise liegen aktuell bei den Altbauwohnungen bei 6,80 €/m², Bestandwohnungen bei 6,50 €/m und Neubauwohnungen bei 8,00 €/m. Für ein Reihenmittelhaus/Bestand werden aktuell 950 € und für eine Doppelhaushälfte/Bestand durchschnittlich 1.100 € bezahlt (jeweils auf guten Wohnwert bezogen).

Ausführliche Informationen zu Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt und aktuellen Preisen für Wohnimmobilien können dem "CityReport Coburg 2018" entnommen werden. Dieser und weitere CityReporte für Groß- und Mittelstädte Bayerns sind im IVD-Onlineshop unter www.ivd-sued-shop.de oder beim IVD-Institut (Gabelsbergerstr. 36, 80333 München, Tel. 089/29082020, infoivd-institut.de) erhältlich.

Download PN 74 als PDF-Datei

Prof. Dr. Stephan Kippes
Tel. 089 / 29 08 20 - 13
Fax 089 / 22 66 23
E-Mail: presseivd-sued.net

Ansprechpartner

Andrea Peschke
Tel.: 089 / 29 08 20 - 22
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Nicole Seidel
Tel.: 089 / 29 08 20 - 21
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Seminarbroschüre 2018 hier als Download

Veranstaltungen 2018 / 2019

20.09.2018

  

Verwalterkongress

Kloster Andechs Bayern

18.10.2018

Vertriebskongress - Akquise-Gipfel

Forum Haus der Architekten Stuttgart

09.11.2018

Innovationsforum

Der Pschorr München

22.11.2018

Rechtskongress für Makler, Bauträger
und Immobilienverwalter

Stadthalle Reutlingen

30.11.2018

Rechtskongress für Makler, Bauträger
und Immobilienverwalter

Egerner Höfe in Rottach-Egern

14.02.2019

Rechtskongress für Makler, Bauträger
und Immobilienverwalter

Kurhaus Bad Cannstatt

21.02.2019

Gewerbeimmobilienkongress

Le Meridien München

14.03.2019

Sachverständigenkongress

Ammerseehäuser am gleichnamigen Ammersee

21.03.2019

Innovationsforum

FORUM Haus der Architekten Stuttgart

28.03.2019

Verwalterkongress

Burg Staufeneck

05.04.2019

Marketingkongress

Der Pschorr München

07.05.2019

Bauträger-Immobilienvertriebs-Kongress

Paulaner am Nockherberg München

11.07.2019

Rechtskongress für Makler, Bauträger und Immobilienverwalter

Das Tegernsee am gleichnamigen Tegernsee

26.09.2019

Verwalterkongress

Der Pschorr München

17.10.2019

Vertriebskongress - Akquise Gipfel

Burg Staufeneck

08.10.2019

Innovationsforum

Das Tegernsee am gleichnamigen Tegernsee

28.11.2019

Rechtskongress für Makler, Bauträger und Immobilienverwalter

Württembergischer Automobilclub e.V. Stuttgart

29.11.2019

Rechtskongress für Makler, Bauträger und Immobilienverwalter

Paulaner am Nockherberg München

 

Buchungsmöglichkeit für Aussteller

IVD-Shop

IVD Marktberichte Bayern

Wohnimmobilien Kaufobjekte - Wohnimmobilien Mietobjekte - Gewerbeimmobilien Office/Retail + Rendite/Investment

IVD RegionalReporte

Allgäu - Bodensee - Nürnberg-Erlangen-Fürth - Münchner Umland

IVD CityReporte

Groß- und Mittelstädte in Baden-Württemberg und Bayern

IVD Preisspiegel Baden-Württemberg und Bayern

Wohn- und Gwerbeimmobilien