Marktforschung des IVD Süd e.V.

Das IVD-Institut veröffentlicht zweimal pro Jahr seine erhobenen Daten in unterschiedlichen Publikationen, die direkt über das Institut bezogen werden können. Sie spiegeln hierbei das breite Spektrum der tatsächlichen Abschlusspreise aus unserer Immobiliendatenbank wider.

Neben detaillierten Preisen der bayerischen Groß- und Mittelstädte sowie Verlaufsgrafiken der letzten 10 Jahre, erhalten Sie in unseren Marktberichten auf ca. 80 Seiten Informationen  über Veränderungen in der Gesetzgebung und Prognosen für die künftige Marktentwicklung. Ergänzt werden diese Marktberichte durch Analysen weiterer Wirtschaftsdaten, aktuelle Trends sowie umfangreiche Grafiken.

Neben Marktberichten und Preisspiegeln bieten wir auch Einzel- und Sonderauswertungen an. Sie erhalten Ihre individuelle Marktauswertung aufgrund vorliegender Datenbestände, die zum Teil bis in die 70er Jahre zurückreichen. Dadurch sind auch lange Zeitreihen einzelner Objekttypen möglich.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Möchten Sie unsere Publikationen erwerben?
Dann nutzen Sie unseren neuen Online-Shop

PN 79 - IVD-Institut untersucht Immobilienmarkt in Würzburg

20.09.2018 Deutliche Preisanstiege im Kaufmarktsegment, insbesondere bei Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen

PN 11 - Anstieg der Immobilienumsätze in Baden-Württemberg um 11,3 %

Immobilienumsätze erreichen den höchsten Wert der letzten zehn Jahre

PN 10 - Immobilienumsätze legen 2011 in Bayern um 13,3 % zu

Umschichtungswelle in Immobilien: Immobilienumsätze erreichen 2011 höchsten Wert der letzten 20 Jahre

PN 08 - IVD Süd legt CityReport Bamberg 2011/2012 vor

Steigendes Preisniveau bei allen Marktsegmenten

PN 01 - IVD-Institut stellt den „CityReport Freiburg 2011/2012“ vor

Stabil bis leicht steigende Kauf- und Mietpreise in Freiburg

PN 60 - Wohnungsmieten in München erreichen erneut Rekordwerte

Im Bayern-Trend dagegen stabile bis leicht rückläufige Mietpreise

PN 59 - Immobilienumsätze ziehen in Baden-Württemberg deutlich an

Das IVD-Institut prognostiziert einen Anstieg der Immobilienumsätze auf mindestens 24,5 Mrd. €

PN 57 - Anhaltend hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien in Bayern

Kaufpreise erreichen in München bei allen Wohnimmobilien-Objekttypen historische Höchstwerte

PN 56 - Weiter deutlich steigende Immobilienumsätze in Bayern

Das IVD-Institut prognostiziert einen Anstieg der Immobilienumsätze auf mindestens 32 Mrd. €

Ansprechpartner

Veronika Panfilov
Tel.: 089 / 29 08 20 - 24
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

Nicole Seidel
Tel.: 089 / 29 08 20 - 21
Fax: 089 / 22 66 23
E-Mail

IVD-Shop

IVD Marktberichte Bayern

Wohnimmobilien Kaufobjekte - Wohnimmobilien Mietobjekte - Gewerbeimmobilien Office/Retail + Rendite/Investment

IVD RegionalReporte

Allgäu - Bodensee - Nürnberg-Erlangen-Fürth - Münchner Umland

IVD CityReporte

Groß- und Mittelstädte in Baden-Württemberg und Bayern

IVD Preisspiegel Baden-Württemberg und Bayern

Wohn- und Gwerbeimmobilien

Ihre individuelle Marktauswertung

Neben Marktberichten und Preisspiegeln bieten wir auch Einzel- und Sonderauswertungen an. Sie erhalten Ihre individuelle Marktauswertung aufgrund vorliegender Datenbestände, die zum Teil bis in die 70er Jahre zurückreichen. Dadurch sind auch lange Zeitreihen einzelner Objekttypen möglich. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. E-Mail