Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung zum Wohnraummietrecht

10.04.2019 von 09:30 - 12:30 Uhr in München

Kenntnisse der aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung zum Mietrecht sind bei der Vermietung von erheblicher Bedeutung. Sie bilden die wesentliche Grundlage für die praktische Arbeit im Wohnraummietrecht.
Dieses Seminar bietet Ihnen eine kompakte und praxisorientierte Darstellung der aktuellen Rechtsprechung.

Seminarinhalte:
Aktuelle Rechtsprechung, Themen nach dem Vorliegen aktueller Urteile, regelmäßig zu den Schwerpunktthemen:
- Vertragsabschluss - AGB-Recht
- Mietvertragsparteien / Untermiete
- Gebrauchsüberlassungspflicht
- Miethöhe und Änderungen
- Betriebskosten
- Schönheitsreparaturen während der Laufzeit und am Ende
- Beendigung des Mietverhältnisses
- Wohnungen in WEG-Gemeinschaften - Abgrenzungsprobleme
- Trinkwasserverordnung - Pflichten des Vermieters
- Aktuelle Tendenzen der Gesetzgebung zum Mietrecht

Referent: RA Dr. Ulrich Grandtner-Kohler

Rechtsberater des IVD Süd e.V., Tätigkeitsschwerpunkte: Immobilienrecht, insb. Miet- und WEG-Recht

Teilnahmegebühr:
159 € (189,21 € inkl. MwSt.) für IVD-Mitglieder
219 € (260,61 € inkl. MwSt.) für Nichtmitglieder
119 € (141,61 € inkl. MwSt.) für IVD-Junioren

20 % ab der 2. Person bei Mehrfachanmeldung zu diesem Seminar.

Anmeldeformular als Download
Seminarnummer: HS 39

Veranstaltungsort:
Hotel Eden Wolff, Arnulfstr. 4, 80335 München

Speichern Sie sich den Termin direkt in Ihrem Outlook-Kalender.

Der Veranstalter behält sich Änderungen am Programm vor.


Für dieses Seminar erhalten IVD-Mitglieder für das IVD Fortbildungs-Zertifikat 1 Punkt.

Diese Veranstaltung ist für Immobilienmakler / Immobilienverwalter mit 3 Zeitstunden anerkannt im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

Teilnahmegebühr: