Makler-Basisseminar: 3-tägiges Intensivseminar

12.-14.03.2019 von 09:30 - 17:00 Uhr in Stuttgart

Seminarinhalte 1. Tag: 12.03.2019
Immobilienverwalter/WEG Grundwissen

Rechtliche Natur des Wohnungseigentums
- Wohnungseigentum als Sonderform,
  Grundbucheintrag
- Abgeschlossenheitsbescheinigung, Aufteilung

Sondereigentum/Gemeinschaftseigentum
- Gegenstand und Formen des Sondereigentums
- Nutzung / Gebrauch des Gemeinschaftseigentums
- Sonderfall: Sondernutzungsrecht

Rechte der Wohnungseigentümer
- Sondereigentum - Gemeinschaftseigentum

Pflichten der Wohnungseigentümer
- Tragung der Lasten und Kosten
- Instandhaltungspflicht der Miteigentümer
- Mitbewohner, Mieter
- Ordnungsgemäße Verwaltung
- Bauliche Maßnahmen und Veränderungen
- Sonstige Maßnahmen Kosten und Lasten des Wohnungseigentums
- Verteilung der Kosten und Lasten
- Beschlusskompetenzen nach neuem WEG
- Wirtschaftsplan / Jahresabrechnung

(Berufs-)rechtliche Bedingungen für WEG-Verwalter:
- Fachkundenachweis?
- Rechtsdienstleistungsgesetz

Aufgaben und Befugnisse des Verwalters
- Verwalterbestellung / Verwaltervertrag
- Funktionen des Verwalters in der WEG

Besondere Aspekte beim Nachweis oder der Vermittlung von Wohnungseigentum - was sollte hier der Makler wissen?
- Veräußerungsbeschränkungen
- Verwalter als Makler?
- Rückstände / Beschlusslage bei Veräußerung
- Haftungsfragen für den Makler

Referent: RA Dr. Ulrich Grandtner-Kohler
Rechtsberater des IVD Süd e.V., Tätigkeitsschwerpunkte: Immobilienrecht, insb. Miet- und WEG-Recht

Seminarinhalte: 2. Tag: 13.03.2019

Organisation und Betriebsaufbau

Betriebsaufbau und Organisation
- Der Makler - Skizze einer Charakterologie
- Tätigkeitsfeld des Maklers - Ökonomische Aufgaben
- Rechtliche Rahmenbedingungen

Betriebsorganisation
- Verwaltung (Innendienst)
- Akquisition / Objekteinkauf (Außendienst)
- Marktleistungen (Vermietung und Verkauf)

Maklerverträge
- Die 5 Prinzipien der Maklerleistung
- Arten von Maklerverträgen
- Form und Inhalt
- Die Provision
- Der richtige Maklervertrag
- Widerrufsbelehrung
- Gemeinschaftsgeschäfte

Mitarbeitervergütung
- Arten der Vergütung / Provisionen

Referent: Erik Nothhelfer
Vorstandsvorsitzender des IVD Süd e. V., Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten sowie Beleihungswertermittlung, Immobilienwirt (Dipl. VWA), Zertifizierter Immobilienmakler (DIA) nach DIN EN 15733, Zertifikatsnummer DIA-IM-001

Seminarinhalte 3. Tag: 14.03.2019
Juristisches Grundwissen


Öffentliches Maklerrecht

- Welche Zulassungsvoraussetzungen gibt es?
- Sach- und Fachkundenachweis

Privates Maklerrecht
- Wirksamer Abschluss des Maklervertrages
- Rechtssicherer Umgang mit Widerrufsrechten
- Dokumentation der provisionsauslösenden Maklerleistung
- Vorkehrungen gegen unberechtigte Informationsweitergabe und Vorkenntniseinwände
- Haftungsfallen und Verwirkungsrisiken

Notarieller Kaufvertrag
- Grundbucherhebung
- Daten der Beteiligten
- Vertragskonditionen
- Rechtliche Verhältnisse des Kaufgegenstandes
- Vertragsabwicklung
- Sicherung des Provisionsanspruches

Wettbewerbsrecht für Immobilienmakler
- Gestaltung von Briefbögen
- Pflichtangaben im Internet
- Gesetzliche Grundlagen des Wettbewerbsrechts
- Gestaltung von Anzeigen unter Berücksichtigung des Wettbewerbes
- Verhalten bei Abmahnungen
- Ablauf und Gestaltung eines Wettbewerbsprozesses

Rechtliche Anforderungen an Werbemaßnahmen
- Zahlreiche Musterbeispiele zur rechtssicheren Gestaltung der Werbung
- Gestaltung der Werbung im Internet, mit besonderer Beachtung der gesetzlichen Pflichtangaben
- Rechtssichere Gestaltung von Briefbögen in der Geschäftspost
- Richtiger Umgang mit Abmahnern

Referenten:
RA Markus Kilb
Rechtsberater des IVD Süd e.V., Tätigkeitsschwerpunkte: Maklerrecht, Mietrecht, WEG-Recht, Arbeitsrecht

Roman Schaupp, LL.M.
Rechtsanwalt mit den Themenschwerpunkten Immobilienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Erbrecht

Teilnahmegebühr:
529 € (629,51 € inkl. MwSt.) für IVD-Mitglieder
629 € (748,51 € inkl. MwSt.) für Nichtmitglieder
479 € (570,01 € inkl. MwSt.) für IVD-Junioren

Nicht enthalten sind Anreise und Unterkunft.

Anmeldeformular als Download
Seminarnummer: GS 22

Veranstaltungsort:
GENO-Haus, Heilbronner Str. 41, 70191 Stuttgart

Speichern Sie sich den Termin direkt in Ihrem Outlook-Kalender.

Der Veranstalter behält sich Änderungen am Programm vor.


Für dieses Seminar erhalten IVD-Mitglieder für das IVD Fortbildungs-Zertifikat 6 Punkte.

Diese Veranstaltung ist für Immobilienmakler mit 18 Zeitstunden anerkannt im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

Teilnahmegebühr: