Webinar: Akquisitionsorientiertes Verkaufen für Immobilienunternehmen - im Huckepack-Verfahren akquirieren, wenn man sowieso mit Verkaufsauftrag in einem Quartier oder einer Anlage ist

09.05.2019 von 14:00 - 15:00 Uhr

Immobilienunternehmen vergessen gerne eine wichtige Quelle um an neue Objekte zu kommen - das „Akquisitionsorientierte Verkaufen“. Akquisitionsorientiert verkaufen heißt, bereits beim aktuellen Verkaufsauftrag zu versuchen, den nächsten oder übernächsten Auftrag zu akquirieren. Dies hat zwei Vorteile: Erstens steigt die Qualität der Verkaufsaktivitäten, da das Immobilienunternehmen, direkt oder indirekt weitere Objekte akquirieren möchte und sich daher bemüht Höchstleistungen zu erbringen. Zweitens kann es quasi im Huckepack-Verfahren neue Objekte in seinen Verkaufsbestand bekommen.
Wie Immobilienunternehmen das Konzept des Akquisitionsorientierten Verkaufens am besten umsetzen können zeigt dieses Webinar.

Seminarinhalte:
- Grundgedanke des Akquisitionsorientierten Verkaufens
- Akquisitionsorientierter Immobilienverkauf - Ansatzpunkte
- Wie Immobilienunternehmen das Akquisitionsorientierte Verkaufen am besten

Referent: Prof. Dr. Stephan Kippes
Professor für Immobilienmarketing und Maklerwesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts

Teilnahmegebühr:
49 € (58,31 € inkl. MwSt.) für IVD-Mitglieder
69 € (82,11 € inkl. MwSt.) für Nichtmitglieder

Anmeldeformular als Download
Seminarnummer: WS 45

Speichern Sie sich den Termin direkt in Ihrem Outlook-Kalender.

Der Veranstalter behält sich Änderungen am Programm vor.


Für dieses Seminar erhalten IVD-Mitglieder für das IVD Fortbildungs-Zertifikat 0,5 Punkte.

Diese Veranstaltung ist für Immobilienmakler / Immobilienverwalter mit 1 Zeitstunde anerkannt im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

Teilnahmegebühr: