Online-Sachverständigen-Kongress

Donnerstag, 03.12.2020 von 09:00 - 13:15 Uhr

Moderation: Prof. Stephan Kippes

09:00 - 09:30 Uhr
Immobilienwertermittlung in Zeiten von Corona – Umgang mit Zugangsbeschränkungen, Pandemie-bedingten Verwerfungen auf den Märkten und einer kargen Datenlage
Christian Gorber, Bürogemeinschaft Gorber Immobilien und Sachverständigenbüro in Überlingen, Vorstandsmitglied IVD Süd e.V.

09:30 - 09:50 Uhr
ImmoWertV 2020 was ist amHorizont? Überblick über die zentralen Punkte des Referentenentwurfs
Michael Post, Sachverständigenbüro Dröge Gebele Zehnter in München

09:50 - 10:35 Uhr
Ermittlung des Ertragswertes im Dunstkreis der Mietpreisbremse
Florian Schreck, geschäftsführender Gesellschafter S. Schreck - Immobilien u. Wohnbau GmbH in Augsburg, Vorstandsmitglied IVD Süd e.V.

10:35 - 11:00 Uhr
Ein kurzer Blick auf die Marktsituation im Retail-Bereich – einem der Hauptopfer der Pandemie
Prof. Stephan Kippes, Professor für Immobilienmarketing und Maklerwesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts

11:00 - 11:30 Uhr
Kurze Pause auch für den Austausch im Chat mit den Referenten

11:30 - 12:15 Uhr
Wertermittlung bei Läden in Zeiten von corona-bedingten Retail-Problemen und einem immer stärkeren Online-Handel
Dirk Schemmer, ö.b.u.v. Sachverständiger, Dirk Schemmer Immobilien, Vorstandsmitglied IVD Süd e.V.

12:15 - 12:45 Uhr
Wertermittlung bei Hotelimmobilien in Zeiten von Corona
Stephan Zehnter, Sachverständigenbüro Dröge Gebele Zehnter in München

12:45 - 13:15 Uhr
5 Sachverständige viele Fragen - Feuer frei für Ihre speziellen Bewertungs- und Immobilienmarkt-Themen?
Christian Gorber, Prof. Stephan Kippes, Michael Post, Dirk Schemmer, Florian Schreck, Stephan Zehnter

Tagungsgebühr
139 € (161,24 € inkl. MwSt.) für IVD-Mitglieder
199 € (230,84 € inkl. MwSt.) für Nichtmitglieder
 99 € (114,84 € inkl. MwSt.) für IVD-Junioren

Veranstaltungsprogramm als Download

Zur Buchung hier

Immobilien-Fortbildungs-Zertifikat: 4 Zeitstunden

Seminarumfang: 4 Zeitstunden

Diese Veranstaltung ist im Sinne von §§34c Absatz 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV grundsätzlich relevant.

Teilnahmegebühr: