Mit professionell getexteten und gestalteten Online-Angeboten Immobilien verkaufen und das Generieren von Leads unterstützen (Webinar)

Dienstag, 29.09.2020 von 14:00 - 16:00 Uhr

Webinarinhalte:
Immobilienanzeigen sollen Interessenten anziehen und den Verkauf maßgeblich unterstützen. Prof. Stephan Kippes zeigt wie man mit Anzeigen - egal ob in Portalen oder in Print-Medien - eine maximale Werbewirkung erzielen kann. Online Immobilienangebote die Immobilien „nur“ verkaufen reichen allerdings nicht, sie müssen auch etwas bei der Akquise helfen, denn im Moment besteht vielerorts ein chronischer Mangel an Objekten für Makler. Diese Situation wird durch das angedachte Bestellerprinzip beim Verkauf von Wohnimmobilien noch schwieriger. Gleichzeitig wird die Akquisition hierbei immer schwerer. Das Webinar zeigt, wie man mit Online-Angeboten in Portalen auch seine Chancen Objekte zu akquirieren erhöhen kann - quasi im „Huckepack-Verfahren“, ohne dass damit ein großer Aufwand oder hohe Kosten verbunden sind.
- Zielgruppenselektion
- Professionelles Texten von Headlines
- Bild-Regie bei Internet-Angeboten
- Blickwinkel potentieller Objektanbieter - wie kann man bei ihnen auf Suchseiten punkten?
- Auffallen in den Suchlisten
- Werbewirkung per Startfoto generieren
- Professionelle Kommunikation von Nachteilen

Referent: Prof. Stephan Kippes, Professor für Immobilienmarketing und Maklerwesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts

Teilnahmegebühr:
109 € (zzgl. gesetzl MwSt.) IVD-Mitglieder
149 € (zzgl. gesetzl MwSt.) Nichtmitglieder

Zur Buchung hier

Immobilien-Fortbildungs-Zertifikat: 0,5 Punkte

Seminarumfang: 2 Zeitstunden

Diese Veranstaltung ist im Sinne von §§34c Absatz 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV grundsätzlich relevant.

Teilnahmegebühr: